THUR 2020

Müller-Thurgau

Intensive Fruchtaromatik, würzige Muskatnote und getrocknete Heublume.

Rassige und knackig, salzig und mineralisch.

Rebsorte: Müller-Thurgau
Lage: Ritten
auf 700 m ü. d. M.
Ausbau: Stahl
Farbe: helles strohgelb mit grünlichem Schimmer
Geruch: intensive Fruchtaromen von Apfel und Pfirsich, Brennessel und getrocknete Heublume, ein Hauch von Stachelbeere und Holunderblüte im Abgang
Geschmack: rassig und knackig mit lebendiger Säure und saftiger Textur, salzig und mineralisch, elegant und frisch im Abgang.
Lagerfähigkeit: 3 Jahre
Serviertemperatur: 10-12 °C
Speisenempfehlung: Eierteigbandnudel mit Spargelspitzen, Forelle blau, Ziegenfrischkäse mit Kräutern

Details herunterladen:

DEUTSCH
ITALIANO
ENGLISH
13,30 €